Trocknerwebshop.de - Wäschetrockner günstig online kaufen

Den richtigen Trockner finden

Ein guter Wäschetrockner ist wohl unumstritten eines der wichtigsten Haushaltsgeräte weltweit. Dank ihm ist es möglich so gut wie alle feuchten Textilien gleich nach dem Waschen maschinell zu trocknen. Dies geschieht unter der Zufuhr von warmer Luft und ermöglicht eine trockene, weiche und faltenfreie Wäsche in kurzer Zeit. Die meisten handelsüblichen Geräte sind kaum größer als Waschmaschinen und finden so garantiert in jedem Haushalt ihren Platz.

Die Auswahl an unterschiedlichen Trocknern ist mittlerweile sehr groß und so ist garantiert für jeden Bedarf und für jedes Budget das passende Modell mit dabei. Die größten Vorteile eines Trockners auf einen Blick: - sie sparen einem viel Zeit und Geld (man muss die Wäsche nach dem Trocknen zum Beispiel nicht mehr bügeln) - moderne Modell sind sehr platz- und energiesparend - das Endergebnis ist stets kuschelweiche Wäsche (Flusen werden beim Trocknen automatisch entfernt)

Je nach Trocknungsprinzip unterteilt man die Trockner in:

a) Ablufttrockner: Bei diesen Modellen wird die feuchte Luft über einen Schlauch oder über eine Leitung direkt ins Freie geführt. Großer Vorteil dieser Geräte ist die Tatsache, dass nicht nur die Feuchtigkeit sondern auch gleich die Flusen aus der Wäsche entfernt werden.

b) Kondenstrockner: Bei diesen Modellen wird im sogenannten Kondensator der Taupunkt unterschritten. Das heißt, dass die überschüssige Feuchtigkeit aus der Wäsche kondensiert (als flüssiges Wasser). Dieses Kondenswasser sammelt sich in einem Behälter, welcher regelmäßig händisch zu entleeren ist, wenn dies nicht mittels Pumpe geschieht. Diese sogenannten luftgekühlten Trockner funktionieren umso besser, umso kühler der Raum ist, in dem sie aufgestellt werden.

c) Wärmepumpentrockner: Bei diesen Modellen wird die feuchte Wäsche ähnlich wie bei einer Waschmaschine einfach in die Wäschetrommel des Trockners gelegt und schon kann dieser mit der Trocknung beginnen. Die feuchte Wäsche wird dann mittels des Antriebs der Trommel in eine ständige Drehbewegung versetzt. So kann die Wäsche besser durchlüftet werden und trocknet viel schneller. Für die Trocknung sind sogenannte Prozessluftventilatoren zuständig.