Wäschetrockner

Sich für den richtigen Wäschetrockner entscheiden

Heutzutage gibt es einige unterschiedliche Geräte, um ihre Wäsche damit schnell und einfach zu trocknen, so dass es gar nicht so einfach ist, den richtigen Wäsche Trockner zu finden. Sie können wählen zwischen Ablufttrockner, Kondenstrockner und Wärmepumpentrockner. Für welchen Typ sie sich entscheiden, hängt vor allem davon ab, für was sie ihren Trockner verwenden wollen. Die einfachste Variante eines Trockners ist der Ablufttrockner. Dieser bläst die feuchte Luft über einen Schlauch direkt nach draußen. Die gängiste Variante ist der Kondenstrockner.

Bei diesem wird das Wasser über ein Kondenssystem aufgefangen und in einem Wasserbehälter gesammelt, der dann regelmäßig geleert werden muss. Die Wärme bei solchen Trocknern wird durch eine Heizung erzeugt. Wenn ihr Trockner jedoch sehr oft benutzt wird, sollten Sie in Betracht ziehen einen Wärmpepumpentrockner zu kaufen. Diese sind deutlich sparsamer als die normalen Kondenstrockner, da sie die Wärme aus der Umgebungsluft entnehmen.

Mit was sollte ein guter Wäschetrockner ausgestattet sein

Ein wichtiges Ausstattungsmerkmal ist eine einfache Bedienbarkeit des Gerätes. Außerdem sollte es alle Programme, welche sie benötigen auch enthalten. Die meisten Trockner haben heute eine digitale Anzeige, bei der sie auch ganz genau sehen können, wie lange welches Programm noch benötigt. Viele Trockner sind auch programmierbar, so dass sie sich z.B. dann erst einschalten, wenn der Stromtarif am günstigsten ist. Dadurch besteht auch die Möglichkeit, dass sich ihre Wäsche z.B. nachts oder wenn sie außer Haus sind automatisch einschaltet.

Wichtig ist auch, dass die dazugehörige Bedienungsanleitung leicht und verständlich zu lesen ist. Der Vorteil, welchen die heutigen Trockner bieten ist, dass fast für jedes Material ein anderes Programm vorhanden ist. Desweiteren ist es auch wichtig, dass sie auf einen guten Stromverbrauch achten. Dies können sie über die Energieeffizienzklasse einsehen, die jedem Gerät beigefügt werden muss.

Worauf sie bei der Qualität ihre Wäsche Trockner achten sollten

Bei der Entscheidung einen Wäschetrockner kaufen zu wollen, ist die Qualität sowie Verarbeitung eines der wichtigsten Punkte. Deswegen sollte in erster Linie auch ein Markengerät bevorzugt werden aufgrund der Garantie sowie des Kundenservice. In der Regel haben Sie bei einem Markengerät den Vorteil, dass bei Problemen ein Anruf beim Kundendienst ausreicht, um das Problem zu lösen, was bei billigen Geräten nicht der Fall ist. Worauf sie besonders achten sollten ist, dass ihr Wäschetrockner aus hochwertigen Materialien beteht, dies gilt insbesondere für die Trommel und ihre Aufhängung. Desweiteren sollte ein robuster und leistungsstarker Motor verwendet werden.

Im Internet den richtigen Wäschetrockner finden

Ablufttrockner, Kondenstrockner oder Wärmepumpentrockner arbeiten alle mit verschiedenen Motoren und all diese lassen sich in dem Shop finden. Da jeder Wäschetrockner ein anderes System hat, ist natürlich auch der Energieverbrauch unterschiedlich. Hat man immer viel Wäsche zu trocknen, spielt die Energie des Gerätes natürlich eine große Rolle. Man findet auch beide Geräte in einem, d.h. eine Waschmaschine und ein Trockner in einem. Dies wäre ein Waschtrockner. Für welchen Trockner Sie sich entscheiden, hängt natürlich davon ab, wie groß die Anzahl der Personen in ihrem Haushalt ist und wie viel Wäsche anfällt.

Als Single fällt recht wenig an. So würde sich hier ein Abluft – bzw. Kondenstrockener anbieten. Kondenstrockner verkaufen sich besser, da nicht jeder in seiner Wohnung eine Möglichkeit hat einen Schlauch aus dem Fenster zu hängen für einen Ablufttrockner. Bei einem Haushalt mit mehreren Familienmitgliedern bieten sich schon alleine wegen der Kosten ein Wärmepumpentrockner an.